ALPS GmbH

Aktuelles



Neues von der BaFin

Mai 2020 BaFin, ISMS, ISO 27001 Adrian Lambeck

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) stellt neue Perspektiven für Cybersicherheit dar

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat im Rahmen der Veröffentlichung „BaFin Perspektiven“ Ausgabe 1/2020 einen Schwerpunkt zum Thema „Cybersicherheit“ heraus gebracht. Die Veröffentlichung erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Mit dem Artikel ‚„Sicher“ im Namen‘ fasst die BaFin Erfahrungen zur Sicherheit in der Versicherungsbranche zusammen. ALPS analysiert relevante Ausschnitte.


E-Learning als Security Awareness Maßnahme

April 2020 Informationssicherheit, ISO 27001, Security Awareness Anne Lambeck

E-Learning als Security Awareness MaßnahmeDer Erfolg Ihrer Strategie zur Informationssicherheit basiert auf der für die alltäglichen Gefahren sensibilisierten und regelmäßig geschulten Mitarbeitern im Unternehmen. Alle technischen Sicherheitsmaßnahmen können noch so gut sein, doch wenn die Angriffe z.B. über Phishing-Mails oder Social Engineering erfolgen, reichen diese oft nicht aus. Aus diesem Grund stellen auch die einschlägigen Standards für Informationssicherheit, wie ISO 27001 oder das Informationssicherheitsassessment des VDA (VDA ISA) besondere Anforderungen an das Security Awareness Training Ihrer Mitarbeiter. Eine effektive und kostengünstige Möglichkeit diese Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig Ihr Unternehmen zu schützen, stellen webbasierte Trainings dar. Diese bieten online attraktive Lerneinheiten zu den verschiedensten Themen der Informationssicherheit an.


News aus aktuellem Anlass

März 2020 News Anne Lambeck

Informationen zum aktuellen Stand unserer Tätigkeiten

 

Liebe Kunden,

wir alle sind gleichermaßen von der Corona-Krise betroffen und möchten, wie von der Bundesregierung vorgesehen, den Kontakt zu Mitmenschen vermeiden, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

Wir sind als digitales Unternehmen vorbereitet und befinden uns in der glücklichen Lage fast alle unsere Dienstleistungen rund um die Informationssicherheit REMOTE anbieten zu können. D.h. konkret wir können ALLE Anfragen und Termine, die remote durchführbar sind, auch einhalten.

Falls Sie einen Audittermin bei einer Prüfgesellschaft geplant haben, möchten wir Sie bitten sich direkt mit Ihrem Prüfer in Verbindung zu setzen.

Unsere Berater stehen Ihnen per E-Mail, Telefon und Video zur Verfügung – bitte scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren – wir finden einen Weg für eine GUTE ZUSAMMENARBEIT!

Das Bürotelefon wird nicht immer besetzt sein, daher bitten wir Sie uns eine NACHRICHT zu senden oder direkt einen der ALPS BERATER zu kontaktieren – wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Ihr ALPS-Experten-Team

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail!


Prototypenschutz nach VDA ISA und dessen Anforderungen

März 2020 Informationssicherheit, VDA ISA (TISAX) Adrian Lambeck

Prototypenschutz nach VDA ISAJede Branche hat spezielle Anforderungen – in der Automobilindustrie sind es die Prototypen – sogenannte „Erlkönige“, die besonders schützenswert sind. Neben dem einzelnen Fahrzeug gehören auch die an den Prototypen verbauten Teile und Komponenten dazu. Dies können z.B. Scheinwerfer oder Sitze sein – aber auch besonders innovative Komponenten im Fahrzeug, wie etwa ein neuartiger Benzintank. Lesen Sie hier mehr zu den Anforderungen des Prototypenschutzes nach VDA ISA.


Was ist nötig um die ISO 27001 zur Erreichung eines TISAX Labels zu nutzen?

Februar 2020 Checkliste, ISO 27001, VDA ISA (TISAX) Adrian Lambeck

Was ist nötig um die ISO 27001 zur Erreichung eines TISAX Labels zu nutzen?

Sie sind bereits ISO 27001 konform und müssen nun TISAX nachweisen? Der internationale Standard ISO 27001 und die Vorgaben des VDA zur Informationssicherheit überschneiden sich an vielen Stellen. In diesem Artikel beschreiben wir auf Basis unserer Erfahrung welche Themen bei einem vorhandenen ISMS nach ISO 27001 für eine Prüfung nach TISAX und VDA-ISA relevant sind. ACHTUNG: die ALPS GmbH bietet nur Informationen zum VDA ISA an und ist kein Zertifizierer gemäß TISAX.